TSA der TSG
1862 Weinheim

Linedance

Was wird von uns geboten

Mit Line­dance soll­te man anfan­gen, wenn man Spaß am Tan­zen hat und ger­ne zusam­men mit ande­ren, aber ohne Part­ner tan­zen möch­te. Geeig­net ist die­se Tanz­art für Tän­ze­rin­nen und Tän­zer in jedem Alter. Dabei wird neben der Bewe­gung auch das Gedächt­nis geför­dert, da sich jede Tän­ze­rin und jeder Tän­zer selbst­stän­dig die Cho­reo­gra­phien mer­ken muss. Line­dance wird, wie der Name schon sagt, in Lini­en getanzt. Es sind fest­ge­leg­te, sich wie­der­ho­len­de Figu­ren­fol­gen, die syn­chron von allen gleich­zei­tig getanzt wer­den. Dabei tan­zen alle „solo“, also ohne Part­ner, aber trotz­dem gemein­sam mit den Mittän­zern. In Sachen Musik­ge­schmack ist für jeden etwas dabei: Von New Coun­try, Rock, Pop bis zu Hip Hop oder Irish ist alles ver­tre­ten.

Trainingsplan

Hier geht es zum kom­pak­ten Down­load des Bele­gungs­plans.

Unsere Trainingszeiten

Gene­rell gel­ten die unten ste­hen­den Zei­ten und Räum­lich­kei­ten, den­noch kann es vor­kom­men, dass ein Saal für eine ande­re Ver­an­stal­tung belegt ist und ein Raum­wech­sel statt­fin­det. Eine Weg­be­schrei­bung zu allen Räum­lich­kei­ten fin­den sie hier.

Meine Tabelle
Gruppe Uhrzeit Ort Trainer
Linedance für Anfänger Fr 18:30 - 19:30 R1 Lesley Klewinghaus
Linedance für Fortgeschrittene Fr 19:30 - 20:30 R1 Lesley Klewinghaus

Kontakt

Wei­te­re Aus­künf­te bei Abtei­lungs­lei­te­rin Clau­dia Sawang (Tel.: 06201 44466 oder E‑Mail: abtei­lungs­lei­ter @ tanzsport-weinheim.de).