TSA der TSG
1862 Weinheim

Linedance

Was wird von uns geboten

Mit Linedance sollte man anfangen, wenn man Spaß am Tanzen hat und gerne zusammen mit anderen, aber ohne Partner tanzen möchte. Geeignet ist diese Tanzart für Tänzerinnen und Tänzer in jedem Alter. Dabei wird neben der Bewegung auch das Gedächtnis gefördert, da sich jede Tänzerin und jeder Tänzer selbstständig die Choreographien merken muss. Linedance wird, wie der Name schon sagt, in Linien getanzt. Es sind festgelegte, sich wiederholende Figurenfolgen, die synchron von allen gleichzeitig getanzt werden. Dabei tanzen alle „solo“, also ohne Partner, aber trotzdem gemeinsam mit den Mittänzern. In Sachen Musikgeschmack ist für jeden etwas dabei: Von New Country, Rock, Pop bis zu Hip Hop oder Irish ist alles vertreten.

Trainingsplan

Hier geht es zum kompakten Download des Belegungsplans.

Unsere Trainingszeiten

Generell gelten die unten stehenden Zeiten und Räumlichkeiten, dennoch kann es vorkommen, dass ein Saal für eine andere Veranstaltung belegt ist und ein Raumwechsel stattfindet. Eine Wegbeschreibung zu allen Räumlichkeiten finden sie hier.

Meine Tabelle
Gruppe Uhrzeit Ort Trainer
Linedance für Anfänger Fr 18:30 - 19:30 R1 Lesley Klewinghaus
Linedance für Fortgeschrittene Fr 19:30 - 20:30 R1 Lesley Klewinghaus

Kontakt

Weitere Auskünfte bei Abteilungsleiterin Claudia Sawang (Tel.: 06201 44466 oder E-Mail: abteilungsleiter@tanzsport-weinheim.de).