TSA der TSG
1862 Weinheim

Neustart geglückt

 

Ehe­paar Ralf und Ina Fabi­an star­ten in Enz­klös­ter­le mit einem Sieg

Nach lan­ger Tur­nier-Pau­se fin­den end­lich wie­der Tanz­sport­tur­nie­re statt – auch zur Freu­de der Tän­zer und Tän­ze­rin­nen unse­rer Tanz­sport­ab­tei­lung. Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de war es für TSA-Neu­zu­gang Ralf und Ina Fabi­an so weit. In Enz­klös­ter­le tra­ten die Ehe­leu­te zum drit­ten Mal über­haupt auf die Tur­nier­flä­che und staun­ten nicht schlecht, als sie das Stan­dard-Tur­nier der Senio­ren III mit dem 1. Platz abschlie­ßen konn­ten. Sie lie­ßen damit acht wei­te­re Paa­re hin­ter sich.

 

Im Anschluss durf­ten die bei­den als Sie­ger des Tur­niers in der nächst­hö­he­ren C‑Klasse mit­tan­zen und kamen in einem Feld von 17 Paa­ren sogar in die Zwi­schen­run­de. In die­sem Tur­nier ertanz­ten sie sich dann den 8. Platz. Ein tol­ler Erfolg nach solch einer lan­gen Pau­se!

 

„Das ist natür­lich auch der Ver­dienst unse­res Trai­ners Micha­el Sawang, der so oft es erlaubt war mit uns wäh­rend des Lock­downs in Pri­vat­stun­den trai­niert hat und bei Trai­nings­ver­bot zumin­dest Video­ana­ly­sen gemacht hat … so han­gelt man sich auch durch die Zeit“, berich­tet Ina nach dem Tur­nier.

 

Kom­men­des Wochen­en­de steht schon wie­der das nächs­te Tanz­tur­nier an; da möch­ten bei­de an die­se tol­len Erfol­ge anknüp­fen.