TSA der TSG
1862 Weinheim

Tanzsportwochenende in der TSG-Halle

 

Am Sams­tag, 13. Juli, und Sonn­tag, 14. Juli 2019, fin­den die Tur­nie­re der TBW-Tro­phy in Wein­heim statt. Ver­an­stal­tet vom Tanz­sport­ver­band Baden-Würt­tem­berg (TBW), rich­tet die Tanz­sport­ab­tei­lung (TSA) der TSG 1862 Wein­heim zum zwei­ten Mal in Fol­ge die Tur­nie­re der Haupt­grup­pe I und II aus. Nach der erfolg­rei­chen Pre­mie­re im letz­ten Jahr, zieht es auch die­ses Jahr am zwei­ten Juli-Wochen­en­de zahl­rei­che Tän­ze­rin­nen und Tän­zer nach Wein­heim, um sich dort in der TSG-Hal­le in Tur­nie­ren aller Leis­tungs­klas­sen — sowohl in der Latein‑, als auch in der Stan­dard­sek­ti­on — zu mes­sen und dabei Punk­te für die TBW-Tro­phy-Rang­lis­te zu sam­meln. Die bes­ten Sechs wer­den am Sonn­tag in Wein­heim mit Medail­len und Trai­nings­kos­ten­zu­schüs­sen geehrt.

 

Auch die Paa­re der TSA wer­den an die­sem Wochen­en­de zahl­reich auf der Tanz­flä­che und vor hei­mi­schem Publi­kum ver­tre­ten sein. Die Tur­nie­re begin­nen am Sams­tag ab 10 Uhr. Hier fei­ern Ben­ja­min Schön­le­ben und Jas­min Lach­mann ihr gemein­sa­mes Debut im Tur­nier der Haupt­grup­pe II
Latein. Und da das den bei­den nicht genug ist, star­ten die bei­den Nach­wuchs­tän­zer auch im glei­chen Tur­nier der Haupt­grup­pe I um 12 Uhr. Par­al­lel dazu läuft das Tur­nier der C‑Klasse auf der zwei­ten Flä­che, hier gehen die Wein­hei­mer Cars­ten Scholz und Chris­ti­na Obst an den Start. Die High­lights des Tages sind die Tur­nie­re der B- und A‑Klasse um 17 Uhr. Für Wein­heim star­ten in der B‑Klasse Den­nis Popp und Michel­le Maric, Mar­cus Mül­ler und Caro­li­ne Wack­ler sowie Lars Star­ba­ty und Noya Bar­ry. In der A‑Klasse tre­ten Ramon Prie­to und Swet­la­na Niki­fo­ro­va sowie Alex­an­der Schrö­der und Lau­ra Sala­ma an.

Sonn­tags begin­nen die Tur­nie­re ab 9 Uhr. Unter ande­rem gehen hier Wein­heims 10-Tän­zer Mar­kus Land­graf und Julia Habe­rich­ter in ins­ge­samt vier Tur­nie­ren der Latein- und Stan­dard­sek­ti­on an den Start.

 

Alle Tanz­sport­be­geis­ter­ten und die, die es noch wer­den möch­ten, sind herz­lich zu die­sem Event ein­ge­la­den. Die zwei Tage sind voll­ge­packt mit Tanz­sport, der Span­nung, Action und bes­te Unter­hal­tung ver­spricht. Selbst­ver­ständ­lich wird neben der Flä­che auch für das leib­li­che Wohl gesorgt. Den aus­führ­li­chen Zeit­plan sowie alle wei­te­ren Infor­ma­tio­nen gibt es unter www.tsa-weinheim.de